Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - FAQ - Zum CC1-Forum - Zum CC-Pro-Forum

Rasperry Pi 3 mit Codesys als Update für CC2 Kategorie: Sonstige Hardware (von Karl - 23.03.2016 23:24)


Hallo Leute,

habe für meine Heizung, Solaranlage mit Pufferspeicher und Kachelofen mit Wassereinsatz
einer CC2 Steuerung mit I2C und PT1000 Temperatursensoren, Relaisbaugruppen mit Max7311,
PCF8574, SSR's für Pumpendrehzahl,  Mischersteuerung und Umschaltventile,
incl DCF77 Funkuhr im Einsatz.
Mit einem umfangreichem Steuerprogramm und einer PC-Serveranwendung in VB6
zum Datenaustausch über serielle Schnittstelle, zum Visualisieren und speichern der
Messdaten in einer MySql-Datenbank. Auswertungungen und Trends mit Excel.
Funktioniert nun seit über 8 Jahren tadellos und dadurch habe ich, ausser gucken
und ein bischen Auswerten, nicht mehr viel gemacht.
Nun ist mir mein VB-Server gestorben und überlege ob nicht ein kompletter Systemudate
sinnvoll wäre.

Bin nun auf den Raspery Pi und die/das? Codesys von "3S-Smart Software Solutions GmbH" mit
der WebVisu gestoßen.
target="_blank">http://store.codesys.com/codesys-control-for-raspberry-pi-sl.html
Hab mir auch schon zwei davon mit etwas Zubehör besorgt und die Möglichkeiten und Anwendung
sind fast wie auf einer Industrie SPS.
Wer's nicht kennt einfach mal nach  Raspberry Pi und Codesys  Gockeln:=) und viel
lesen und lernen.
Durch die Netzwerkfähigkeit wird die serielle "legacy" Schnittstelle, die in neuen
Rechner/Laptops kaum mehr zu finden ist, überflüssig.

Da ich den Umgang und die Möglichkeiten von Industrie SPSen und deren Visualisierung
mit Scada-Systemen kenne wäre es kein Problem das ganze umzustellen.
Kostet zwar Arbeit aber zumindest muss die Logik nicht neu erdacht und erprobt werden.

Um nicht die ganze Heizung neu installieren zu müssen, möchte ich die vorhande Verkabelung,
Baugruppen und Fühler von hier weiterverwenden.
Leider werden die von CC-Tools verwendeten I2C Bauteile MAX7311 und DS1631 nicht direkt unterstützt.
Wie man sie Einbinden kann habe ich noch nicht geschafft.
Da gibt es zwar hier:
target="_blank">http://forum.codesys.com/viewtopic.php?f=23&t=5872
viele Infos, aber wie die xml und library Dateien zu erstellt und einzubinden sind
ist über meinem Horizont.

So und nun die Frage:
Hat schon jemand mit dem Rasperry, Codesys und den von CC-Tools angebotenen I2C Baugruppen
und Sensoren gearbeitet?
Lösung gefunde und wie diese in Codesys einzubinden und anzusprechen werden können
oder sogar fertige Package.
Bin auch für weiterführende Links dankbar.


Zur Analogmessung und für den PCF8574 habe ich bei Horter & Kalb Lösungen gefunden,
allerdings noch nicht ausprobiert, kommt erst.

Viele Grüße
Karl


    Antwort schreiben


Antworten:

Re: Rasperry Pi 3 mit Codesys als Update für CC2 (von Clemens - 24.03.2016 10:06)