Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - FAQ - Zum CC1-Forum - Zum CC-Pro-Forum

Re: 5V Festspannung ändert sich Kategorie: CC2-Unit & Appl.Board / CC2-Station (von Fritz Tremmel - 18.07.2005 6:38)
Als Antwort auf Re: 5V Festspannung ändert sich von MartinF - 3.06.2005 12:48

> > > Hallo miteinander,
> > >
> > > kann mir jemand erklären, warum sich meine interne 5V
> > > Festspannung ändert?
> > > Bis 12V Eingangsspannung beträgt sie 5V, bei 14V sind es
> > > nur noch 4,5V  (Zulässige Eingangssp. soll doch 9-24V sein).
> > >
> > > Was zu Probleme bei den Analogwerten fĂĽhrt.
> > >
> > > MfG
> >
> > Hallo,
> >
> > - sind am Ausgang lange Leitungen angeschlossen, dann kann
> >    der Festspannungsregler Problem mit der Regelung bekommen.
> >   Abhilfe: kleiner Pufferkondensator am Ausgang
> > - hast Du sprunghafte Belastungen durch Schaltvorgänge,
> >    können sich Haarrisse z.B. in der  Masse bemerkbar machen. Löt
> >   stellen kontrollieren.
> >
> > GruĂź georg
>
>
> Hallo,
> vielen Dank fĂĽr die Antwort.
> Aber ich hab an das Application Board nichts angeschlossen.
>
> GruĂź Martin

Hallo
Brauchst du die Spannung fĂĽr externe komponenten ode misst du sie nur interessehalber?
FĂĽr externe Komponenten kann ich nur davon abraten die 5 V von der Unit zu verwenden.
Ein Kurzschluss reicht, und die Unit ist im Jenseits (ist mir selbst schon passiert) .
Da sie vergossen ist, hast du nur wenig Chancen sie zu reparieren.
Es ist besser ein 5V Stabi-IC zu verwenden, das kostet ca 1 € und dann ist nicht viel kaputt.

GruĂź Fritz


    Antwort schreiben


Antworten: