Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - FAQ - Zum CC1-Forum - Zum CC-Pro-Forum

Re: Port soll wärend des Programmieren auf High liegen Kategorie: Progr. Assembler, TaskingTools, OS (von Renner, Jürgen - 24.05.2005 14:17)
Als Antwort auf Re: Port soll wärend des Programmieren auf High liegen von JackFrost - 24.05.2005 12:32
Ich nutze:
C-Control II Unit ohne Gehäuse/LCD, CC2-Application-Board, eigenes Board, original OS
Danke für den Tip Jack Fros

Der Port ist nach einem Reset weder Low noch High. Dafür werden auf dem Applikation Board die Pull-Up
Widerstände von 10KOhm eingesetzt. Der Port ist damit immer noch in seiner Funktion nicht bestimmt,
das geschieht erst im Programm.
Ich suche nach einer Lösung. in der der zustand des Port definiert ist, also als Ausgang arbeitet,
und dann nach dem Reset bzw. im Boot und Hostmodus High ist.

Jürgen Renner
Wer noch etwas weiß, dem gehört der Dank


    Antwort schreiben


Antworten:

Re: Port soll wärend des Programmieren auf High liegen (von JackFrost - 24.05.2005 15:21)
    Re: Port soll wärend des Programmieren auf High liegen (von Renner, Jürgen - 24.05.2005 15:34)
        Re: Port soll wärend des Programmieren auf High liegen (von krassos - 25.05.2005 16:18)
        Re: Port soll wärend des Programmieren auf High liegen (von JackFrost - 24.05.2005 17:38)
            Re: Port soll wärend des Programmieren auf High liegen (von Renner, Jürgen - 30.05.2005 9:28)
                Re: Port soll wärend des Programmieren auf High liegen (von JackFrost - 30.05.2005 12:16)